Notice: Undefined index: pg in /var/web/econet/public_html/ebgn/index.php on line 10
.: EBGN :.
 
Veranstaltungen  V  News  N 
Führungen
 

Botanischer Garten von Lüttich – seine Gewächshäuser und sein Arboretum

Lebendiges, historisches und architektonisches Erbe der Stadt Lüttich

Der botanische Garten von Lüttich mit seinem Arboretum und den Gewächshäuser-Komplex wurde 1816 zur gleichen Zeit wie die Lütticher Universität gegründet und ist in ganz Wallonien der einzige, echte botanische Garten. Nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Guillemins entfernt, kann man hier eines der beeindruckendsten Arboreta Belgiens mit insgesamt 170 Baumarten und Sträuchern aus Europa und anderen Kontinenten sowie rund ein Dutzend der 1841 gepflanzten belgischen „Champions“ bewundern.

Der im viktorianischen Stil gehaltene Gewächshäuser-Komplex ist Paradebeispiel für architektonische Meisterleistungen aus dem 19. Jahrhundert, bei der die Materialien Eisen und Glas gekonnt zum Einsatz kommen. Hier sind Sie umgeben von einzigartiger Exotik: Vanille, Kakaobäume, Kakteen, … – insgesamt rund 5.000 Gewächse und Pflanzen aus der ganzen Welt auf über 1.000 m2 gedeihen hier unter verschiedenen simulierten Klimabedingungen. Viele dieser Gewächse sind Abkömmlinge von Pflanzen, die im 19. Jahrhundert eingeführt und in den Gewächshäusern eingepflanzt wurden. Das Gewächshaus der Ananasgewächse beherbergt die Pflanze, die der historischen Entdeckung von Charles Morren der Befruchtung von Vanilleblüten diente und Ursprung der weltweiten Vanilleproduktion ist.

Entdecken Sie dieses lebendige, historische und architektonische Erbgut und nutzen Sie die Führungen, die der Öffentlichkeit und Schulen von März bis Oktober angeboten werden.

Erfahren Sie mehr über die 1001 Geschichten dieser einzigartigen Stätte, wo es zu jedem Baum und jeder Pflanze eine eigene Geschichte zu erzählen gibt.

Wenn Sie über einen halben Tag Zeit verfügen, bieten wir ebenfalls Spaziergänge mit Führung vom Parc de la Boverie – dessen Rosengarten und Park im englischen Stil das Museum moderner und zeitgenössischer Kunst sowie den Palais des Congrès beherbergen – bis zum botanischen Garten an.

Wenn Sie den ganzen Tag in Lüttich verbringen möchten, können wir eine Führung durch die Lütticher Parkanlagen (Parc de la Boverie, Parc d’Avroy, botanischer Garten von Lüttich und die „Zitadellenhänge“, die Coteaux de la Citadelle) organisieren. Die Coteaux de la Citadelle in unmittelbarer Nähe der historischen Altstadt nehmen insgesamt 86 Hektar Grünfläche an der Südseite eines der steilsten Hügel um die Stadt ein und werden Sie durch ihre Vielfalt und Anmut begeistern.

Es stehen Ihnen drei Angebote zur Wahl: Führung durch den botanischen Garten von Lüttich (Dauer: 2,5 Stunden); Halbtagsfürhung durch die Lütticher Parks (Parc de la Boverie, Parc d’Avroy und botanischer Garten von Lüttich; Dauer: 4 Stunden); Tagesführung durch die Lütticher Parks (Parc de la Boverie, Parc d’Avroy, botanischer Garten von Lüttich und Coteaux de la Citadelle).

Nützliche Informationen

Führungen auf Französisch, Niederländisch, Englisch und Deutsch.

Gruppenführungen nur auf Reservierung möglich.

3 Angebote zur Auswahl

Angebot 1 : Führung durch den botanischen Garten von Lüttich (Gewächshäuser und Arboretum)

Dauer: 2,5 Std.
Preis: Pauschalpreis von 50,- Euro für Führungen auf Französisch und 55,- Euro für Führungen in anderen Sprachen.
Max. Anzahl bei Gruppenführungen: 20 Personen, außer Schulklassen.
An Schüler angepasste Führungen.
Führungen wochentags, am Wochenende und abends.

Angebot 2 : Führungen beginnend am Parc de la Boverie bis zum botanischen Garten von Lüttich (Halbtagsführung).

Dauer: 4 Stunden
Preis: Pauschalpreis von 71,- Euro für Führungen auf Französisch und 76,- Euro für Führungen in anderen Sprachen.
Es wird gutes Schuhwerk empfohlen.

Angebot 3 : Tagesführung (Parc de la Boverie, Parc d’Avroy, botanischer Garten von Lüttich und Coteaux de la Citadelle)

Preis: Pauschalpreis von 140,- Euro für Führungen auf Französisch und 145,- Euro für Führungen in anderen Sprachen.
Es wird gutes Schuhwerk empfohlen.

Reservierungen Fremdenverkehrsamt / Office du tourisme
En Féronstrée, 92 - 4000 Liège
Tel : 04 221 92 21
Fax : 04 221 92 22

www.liege.be/tourisme

Maison du Tourisme Place Saint-Lambert, 35 - 4000 Liège
Tél.04 237 92 92
Fax : 04 237 92 93